100 Milliarden US Dollar Umsatz in 2018

ps4_xbox_one_wii-u[1]DFC Intelligence ist ein Marktforschungsunternehmen und hat sich mit dem Markt der Computer-Spiele befasst. Laut dem Unternehmen wird sich der Umsatz bei Computerspielen bis 2018 auf 100 Millarden US Dollar steigern.

Den größten Teil machen heute noch Mobile Plattformen. Allerdings würden sich die Konsolen überraschend gut auf den Markt schlagen. Bis 2018 schätzt das Unternehmen:

[quote] »Die neuen Konsolen-Systeme schlagen sich ganz gut, aber sehr viel des vorhergesagten Wachstums findet auf mobilen Plattformen und in den BRIC-Staaten statt. Was wir im Jahr 2018 sehen werden, wird ein Spiele-Markt sein, der ausgeglichen zwischen dem PC, den Konsolen und den mobilen Plattformen aufgeteilt ist«[/quote]

Die Bric-Staaten besthene übrigens aus Brasilien, Russland, Indien und China.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.