Ab Juni trägt Käufer die Rückversandskosten

amazon2[1]Ab Juni wird sich im Online-Kauf einiges Ändern. Die EU hat eine neue Verordnung beschlossen, die am 13. Juni 2014 in Kraft tritt. Der Vorteil -> Wiederufserklärungen gelten dann EU Weit, was EU weites kaufen weiterhin vereinfacht.

Der Nachteil? Rücksendekosten müssen nun grundsätzlich von Käufern getragen werden. Wobei dies durchaus auch seine Berechtigung hat, da vor allem kleine Läden unter einer alten Regelung, bei der Verkäufer bis 40€ grundsätzlich den Rückversand tragen mussten, enorm zu leiden hatten.

Was sich sonst noch Ändert kann man bei den Kollegen von PC Hardware nachlesen.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.