Ärger um Cover von Far Cry 4

farcry4Ubisoft hat derzeit ein wenig Ärger. Das Cover von Far Cry 4 könnte ein wenig über die Stränge schlagen. Far Cry ist für seine „freizügige“ Art mehr als bekannt. Vermutlich auch ein Grund warum der Shooter so erfolgreich ist.

Auf dem aktuellen Cover sitzt ein weißer Mann über einen „andersfarbigen“ Mann und hält seine Hand auf dem Kopf des anderen. Dies – so der vorwurf – könnte eine rassistische Botschaft vermitteln.

Far Cry 4 Box

Der Creative Director Alex Hutchinson meldete sich nun zu Wort und sagte, dass das Bild nicht den Protagonisten des Spiels zeigt. Man solle bitte keine voreiligen Schlüsse ziehen.

Vielmehr wurde allerdings noch nicht bekannt.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.