Assassins Creed Unity: Parkour im Mittelpunkt

assasins creed unityWährend Assassins Creed 4 Black Flag vor allem mit epischen Seeschlachten die Gunst der Spieler eroberte, soll Unity das Ganze mit einem anderen neuen Feature schaffen. So hat man bei Unity enorm viel Wert darauf gelegt, dass das Parkour System so dynamisch wie nie zuvor wird. Das Parkour System im Zusammenspiel mit dem neuen Ko-op Modus soll euch für Woche und gar Monate unterhalten.

[quote] „In Assassin’s Creed Unity gibt es kein Gameplay auf See.“

„Es kehrt zurück zum Kern der Idee, Assassin’s Creed auf New-Gen zu bringen. Wir wollten den Spielern mehr Auswahlmöglichkeiten geben. Zuvor gab es die zwei Systeme Klettern und Free-Running. Wir haben uns dazu entschieden, sie miteinander zu kombinieren, damit es sich wirklich wie Parkour anfühlt. Du kannst hoch gehen und du kannst ganz einfach wieder runtergehen. Die Änderungen, die wir vorgenommen haben, fokussierten sich darauf, das System moderner zu gestalten und den Spielern mehr Freiheit zu geben. Es ist eine Open-World, weswegen wir sie auch so behandeln sollten.“[/quote]

Wir sind gespannt wie sich der neue Assassins Creed Titel schlagen wird.

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.