Auch Ubisoft nimmt Abstand zur Wii U

ubisoft-logo[1]Es scheint so als wie würde Nintendo bald völlig alleine dar stehen. Ubisoft hatte bis zuletzt kräftig in die Wii U Investiert und aktuelle Titel auch auf die Konsole angepasst. Wie es nun aussieht dürfte Watch Dogs aber erstmal der letzte werden.

Sowohl das aktuelle Assassins Creed, als auch FarCry 4 werden nicht für die Wii U kommen. Hingegen für Xbox 360 und PS3 wird man ein exlusives Assassins Creed entwickeln. Eine Anpassung dieser Version auf Wii U hätte eigentlich kein Problem darstellen sollen. Lohnt sich aber anscheinend nicht…

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.