Blizzard arbeitet an neuem exklusiven PS4 und XB1 Spiel

Blizzard_Entertainment_Logo[1]Diese Ankündigung könnte ganz heiss werden! Blizzard hat nun ein Stellenausschreiben veröffentlicht, bei dem sie nach neuen Leuten für ein „epischen neues Blizzard Spiel“ suchen. Das Spiel soll exklusiv für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen – also nur für Next-Gen Konsolen.

Blizzard selbst schreibt in der Stellenausschreibung:
[quote]“Wir können dir jetzt nicht genau sagen, was dieses Spiel ist, aber vertraue uns einfach – es ist der Wahnsinn,“. [/quote]

Die Jungs suchen derzeit jeweils einen:
Concept Artist
Lead Technical Artist
3D Character Artist
3D Weapons Artist
3D Character Animator
Environment Artist
Lead 3D Character Artist
Lead Producer
Level Designer
Senior Art Manager

Desweiteren spart Blizzard Entertainment nicht mit Informationen bei der Jobbeschreibung:

[quote]Und jetzt haben wir noch einige Informationen aus den Beschreibungen für euch:

Der Level Designer sollte Erfahrungen mit dem Erbauen von Multiplayer Gameplay-Umgebungen haben und am besten jemand sein, der schon die spaßigsten und erinnerungswürdigsten Level in Games der vergangenen 3 Jahre erschaffen hat. Und Leidenschaft für kompetitive Multiplayer-Spieler sollte man auch noch mitbringen.
Die Ausschreibung für den Lead Character Artist, der auch als Priorität bei Blizzard gilt, offenbart uns, dass dieses Game „epische Helden-Momente“ sowie eine „neue und aufregende Welt“, die gefüllt mit „Charakterlegionen“ sei, enthalten wird. Da es ein New-Gen-Game werde, sollte man außerdem ein ausgezeichnetes Verständnis für die Arbeit an den Geräten besitzen.
Der 3D Weapon Artist verrät uns, dass selbiger „großartige Kreationen mit noch phänomenalerer Kriegsausrüstung“ erschaffen werde und dass der Auserwählte dann auch mit den Gameplay Designern zusammenarbeiten wird, sodass sich seine „Badass Gerätschaften der Zerstörung auch so gut spielen wie sie ausschauen“. Erfahrungen mit „mechanischer oder Fahrzeug-Modellierung“ sind auch erwünscht.

Das Angebot für den Lead Technical Artist eröffnet Blizzard dann auch noch mit dieser sagenhaften Beschreibung:

Wenn du ein Spieler bist, gibt es nichts geileres als eine neue Welt zum ersten Mal zu erkunden. Diese Mischung aus Ehrfurcht und Staunen kann buchstäblich in allem gefunden werden; prächtige Lichstrahlen, die durch dunkle Wolken funkeln – ein Wald mit verdrehten und knochigen Bäumen, die scheinbar erstarrt sind – die Art und Weise, wie du den Boden unter deinen Füßen spürst, wenn eine ungeheure fremde Kreatur an dir vorbei trampelt. Oder wie wäre es mit dem sehr-realen Adrenalin, dass durch deine Venen pumpt, wenn du kopfüber in ein Feindeslager tappst und Explosionen die Landschaft mit Schutt und Asche übersäen? Es gibt unzählige dieser Gaming-Momente und kein einziges dieser Erlebnisse wäre ohne ein richtig solides Fundament, auf dem man aufbauen kann, möglich gewesen. Und hier kommst du ins Spiel.

Als Lead Technical Artist für Blizzards nächsten epischen Titel, wirst du derjenige sein, der dieses Fundament bauen wird. Du wirst maßgeblich an der Entwicklung der Prozesse, Werkzeuge und Pipeline, aus der unzählige epische Abenteuer entspringen werden, beteiligt sein.

Die Entwicklung soll des Weiteren von einem „kleinen und geschickten“ Team durchgeführt werden, wie es in der Beschreibung des Lead Producers heißt. Zu verdanken habe man es Hearthstone, dass Blizzard diese alten Entwicklungs-Traditionen wiederbeleben konnte.
Das neue Spiel wird in 3D dargestellt und als ein großes/wichtiges Projekt für Blizzard bezeichnet.[/quote]

Villeicht wird das Spiel ja schon während der E3 angekündigt? Grandios wäre das ja!

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.