Borderlands erfolgreichste Marke von 2K Games

2K_Borderlands_Pre-Sequel_Art[1]Take 2 hat aktuelle Geschäftszahlen bekannt gegeben und ist mit roten Zahlen aus dem aktuellen Quartal heraus gegangen. Doch es gibt auch positives. Die Marke Borderlands entwickelt sich langsam aber sicher zu der erfolgreichsten Marke von 2K Games. So wurden bereits 10 Millionen Einheiten des Spiels an den Handel ausgeliefert.

Entsprechend groß dürften die Erwartungen an „Borderlands the Pre Sequel“ sein, dass im Oktober für PC, Xbox 360 und PS3 erscheint. Allerdings wurden hier die Next-Gen Konsolen ausgelassen, was unterm Strich auch wieder zu Sympathie-Abzügen führen könnte.

Next-Gen Spieler die Fan von Borderlands sind werden sich entsprechend auf einen geplanten dritten Teil freuen müssen oder auf einen großen erfolg des Pre Sequels auf den Last-Gen Konsolen. Denn dann soll es laut Gearbox durchaus die Möglichkeit geben, einen Next-Gen Port zu entwickeln.

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.