Bungie verrät noch vor Launch was hinter den Destiny Trading Cards steckt

Autor des Artikels: Avanar

DestinyAufder Gamescom 2013 fing Bungie damitan diverse Tranding Cards an Besucher der Messe zu verteilen. Auf ihnen gab es diverse Codes, die Spieler auf Bungie.net für ihren Account einlösen konnten. Doch bis heute weiss niemand, was man da eigentlich eingelöst hat?

Entsprechend gespannt sind wir auf die Auflösung. Bungie hat nun versprochen, dass man das Geheimnis hinter den Trading Cards noch vor dem Launch lüften wird. Wer die Codes noch nicht eingelöst hat, der sollte dies nun machen:

1. Warlock: YKA-RJG-MH9
2. Hunter: 3DA-P4X-F6A
3. Titan: MVD-4N3-NKH
4. Rixis: TCN-HCD-TGY
5. Old-Russia: HDX-ALM-V4K
6. Hive: 473-MXR-3X9
7. Moon: JMR-LFN-4A3
8. Gjallorhorn: HC3-H44-DKC
9. Duke MK.44: 69P-KRM-JJA
10. The Tower: 69P-VCH-337
11. The Hive: Ogre 69R-CKD-X7L
12. Valley of the kings, Mars: 69R-DDD-FCP
13. The Fallen: 69R-F99-AXG
14. Red Death: 69R-VL7-J6A
15. The Cabal: 69X-DJN-74V
16. The Devastated Coast, Venus: 6A7-7NP-3X7
17. Vex Minotaur: 6A9-DTG-YGN

Related Posts