Crystal Dynamix spricht nochmal über exklusivität von Rise of the Tomb Raider

rise of the tomb raider

Crystal Dynamix Chef Darrell Gallagher hat mit Gameinformer über die exklusivität von Rise of the Tomb Raider gesprochen. So erläuterte man, dass die Exklusivität nicht spontan entschieden wurde. Zwischen Crystal Dynamix und Microsoft soll es schon immer eine enge Zusammenarbeit gegeben haben.

Aufgrund der exklusivität kann man das Produkt besser finalisieren, was im Endeffekt für die Spieler bedeutet, das man ein bestmögliches Spiel bekommt.

Trotz der Exklusivität betont der Studio Chef allerdings nochmal, dass es sich lediglich um einen zeitlichen Deal handelt, der temporär besteht. Ein Release auf PlayStation und PC sei nicht komplett auszuschließen. Ein Versprechen soll dies jedoch nicht darstellen.

Categories

Related Posts