Devils Third: Mehr als nur ein weiterer Shooter

Devils-Third-logo[1]

Nintendo arbeitet an einem Spiel für Erwachsene. Und das soll mehr als ein weiterer Shooter werden.

Devils Third befindet sich bei Nintendo, genauer gesagt unter den Händen von Designer Tomonobu Itagaki in Entwicklung. Das Spiel wurde von Nintendo bei der THQ Versteigerung eingekauft und soll wohl vor allem westlichen Spieler zeigen, dass man bei Nintendo auch erwachsen und westlich kann.

Kurz vor der E3 kommt das Spiel nun wieder ans Tageslicht. Denn anscheinend soll uns das Spiel auf der E3 auch vorgestellt werden. Glaubt man den Worten des Mannes, soll da ein besonderes Spiel auf uns zukommen. Es geht nicht nur um den Kampf, sondern auch um Diplomatie.

[quote]
„Wir versuchen immer, unsere Spiele mit Innovationen zu versehen“, so Itagaki. „Derzeit arbeiten wir an einem Titel mit dem Namen Devil’s Third. Dieses unterscheidet sich von bisherigen Spielen, da es nicht nur um das Kämpfen an sich, sondern darüber hinaus auch um Diplomatie und den Abschluss von Verhandlungen in einem Krieg in einem realistischen Setting geht.“
„All das wurde in einem Spiel zusammengemischt“, führt Itagaki aus. „Es handelt sich um eine Welt, in der nach Frieden gestrebt wird. Ich und meine Kollegen haben daran gearbeitet, all das in einem ‚Kriegs‘-Spiel unterzubringen. Schlussendlich wurde es zu einem Spiel für Wii U.“

Quelle PlayM.de
[/quote]

Vielleicht ist Devils Third ja eines der Spiele, dass wir noch dieses Jahr erwarten dürfen.

Categories

Related Posts