Electronic Arts leaked die Zahl der verkauften Xbox One Konsolen.

ps4-vs-xbox-one-resolutiongate-controversy[1]

Electronic Arts leaked die Zahl der verkauften Xbox One Konsolen.

Electronic Arts Chief Financial Officer hat vermutlich die von Microsoft gern geheim gehaltende Anzahl an Xbox One Konsolen geleaked. So machte man gegenüber Investoren die Angabe, dass sich ingesamt 55 Millionen Xbox One und PlayStation 4 Konsolen im Umlauf befinden.

Wer nun mitdenkt, der nimmt einfach die 35,9 Millionen verkauften Konsolen der PlayStation 4 und subtrahiert diese von den 55 Millionen. Als ergebnis bleibt eine Anzahl von 19,1 Millionen Konsolen, die dann wohl der Anzahl der verkauften Xbox One Konsolen entsprechen.

Jedoch bedeutet dies auch, dass die PlayStation 4 ihren Vorsprung immer weiter ausbaut, was Microsoft ein ziemlicher Dorn im Auge sein dürfte. Hoffen wir dass man dort schon an neuen Plänen arbeitet um die Xbox wieder auf Kurs zu bringen.

Categories

Related Posts