FEZ Entwickler Polytron wird zum Publisher

Polytron[1]Mit der derzeitigen Indie-Flut kommen auch immer mehr Publisher ans Tageslicht. Der Digitale Weg macht es vielen Entwicklern und kleinunternehmen möglich in die Spielebranche einzusteigen und sich als Publisher zu probieren.

Auch die Entwickler hinter FEZ wollen diesen Weg probieren. Phil Fish, erfinder von FEZ ist schon länger dafür bekannt, keine Lust auf die Programmierung weiterer Spiele zu haben. Dennoch will er der Gamesbranche nicht den Rücken kehren und kündig an:

[quote] „Wir sind nun Publishers! Schaut uns an. Wir veröffentlichen! Nee, ist eine Partnerschaft.“[/quote]

Das erste Spiel dass kommen soll heißt übrigens Paronamical. Wir sind schon gespannt.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.