Final Fantasy VII Remake Intergrade: PS5 Update nicht für PS Plus + Kaum genutzte DualSense Features…

Das Final Fantasy 7 Remake war im Rahmen der State of Play eine große Nummer. Auch im Anschluss konnte man mit der Ankündigung, dass das Final Fantasy 7 Remake kostenfrei in das PS Plus Programm integriert wird – begeistern.

Game Director Tetsuya Nomura zeigt nun allerdings, das die Vermarktungsstrategie von Publisher Square Enix alles andere als durchsichtig bleibt… Ohnehin bleibt fraglich, ob die PS5 Version wirklich Ehrgeizig umgesetzt wurde.

FF7 Remake: Kein PS5 Update für PS Plus + Kaum DualSense Features.

Zunächst – alle PS Plus Kunden werden kostenfrei nur die normale PS4 Fassung spielen können. Möchtet ihr die PS5 Version Spielen, benötigt ihr die Verkaufsversion. dann erhaltet ihr zwar das PS5 Update kostenlos – allerdings nicht die Erweiterung. Das Komplette Final Fantasy Episode 1 Paket, mit der Story Ertweiterung um Yuffie Kisaragi, erhaltet ihr nur, wenn ihr entsprechend in die volle PS5 Fassung investiert oder die Erweiterung entsprechend erwerbt…

Zieht man nun in bedacht, dass noch zig Episoden in einzelnen Spielen folgen und anscheinend mit Story Erweiterungen erweitert werden können, steht ein riesiges Lizenzdurcheinander vor uns -.-…

Quelle

Categories

Related Posts