Gamescom 2016: Microsoft äußert sich zu Plänen. Wird es eine Pressekonferenz geben?

gamescom_2013-e1345392698681[1]

Gamescom 2016: Microsoft äußert sich zu Plänen. Wird es eine Pressekonferenz geben?

Microsoft stand im letzten Jahr ziemlich alleine dar und hatte gegen die Konkurrenz eine größere Presseveranstaltung auf der Gamescom veranstaltet. Entsprechend groß waren die Erwartungen, dass Microsoft auch in diesem Jahr den europäischen Fans ein entsprechendes Event präsentiert.

Daraus wird jedoch nichts. Wie nun bekannt wurde wird es in diesem Jahr keine Pressekonferenz geben. Stattdessen soll es ein etwas intimeres Fan Fest geben, an dem ausgewählte Fans teilnehmen können.

Natürlich wird man jedoch als Aussteller die Gamescom besuchen und einige Spiele im Gespräck haben. Darunter „Gears of War 4″,“ Forza Horizon 3″, „Halo Wars 2“, „ReCore“ und „Sea of Thieves“. Hinzu gesellen sich mehrere ID@Xbox-Titel wie „We Happy Few“, „Everspace“ oder „Cuphead“.

Categories

Related Posts