Gamescom 2021: Messe Köln rückt von Hybrid-Modell ab – Messe findet Digital statt.

Die Corona Pandemie hat die Welt weiterhin im Griff und so muss nun auch die Köln Messe eingestehen, dass Pläne die Gamescom 2021 wieder stattfinden zu lassen verfrüht waren. Auch ein angekündigtes Hybrid Konzept wird zurückgezogen – zu gefährlich scheinen die Bedingungen im Hinblick auf das grasierende Virus.

Immerhin – Ganz ohne Gamescom müssen wir auch nicht leben. Wie schon im Jahr 2020 wird die Gamescom 2021 ebenfalls Digital stattfinden. Da man dieses Mal mehr Zeit für die Vorbereitung hat, wurde der Content-Hub „Gamescom Now“ völlig neu aufgesetzt und soll in diesem Jahr noch mehr Features für Fans und Partner bieten.

Highlight der Gamescom 2021 wird ein weiteres Mal Opening Night Live – eine Eröffnungsshow bei der sich Videospielfans sicherlich auf neue Ankündigungen freuen dürfen. Danach startet ein Programm voller Highlights und Aktionen, die noch im Detail kommuniziert werden.

Die Ideen für das Hybrid Konzept sollen unterdessen weiter entwickelt werden und dann im kommenden Jahr 2022 zum tragen kommen.

Categories

Related Posts