Geht doch! GTA 5 mit 1080P auf beiden Konsolen und anderen Extras

GTA V

Am 18. November 2014 wird Grand Theft Auto 5 in einer völlig überarbeiteten Fassung auf PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Das Beste – beide Spiele laufen in knackig scharfen 1080P. Grade Xbox Fans dürfte die Nachricht freuen, da es mal wieder beweist, dass man mit der nötigen Geduld diese Auflösung auch auf der Xbox erreichen kann.

Doch damit nicht genug. Denn tatsächlich wird das Spiel auf Xbox One, PlayStation 4 und dem PC zusätzlich eine Ego-Perspektive erhalten, so dass ihr bei Bedarfs auch lieber in die „Ich“- Perspektive wechseln könnt.

Desweiteren wurde angekündigt, dass man auf PlayStation 4 Project Morpheus und auf PC Ocullus Rift unterstützen wird. Auch Microsoft soll Gerüchten zur Folge an einem VR Gerät arbeiten, was dann sicherlich auch entsprechenden Support für die kommende Microsoft Hardware bedeuten wird.

Obendrauf gibt es noch viele neue Inhalte. So wird euch GTA 5 noch mehr Möglichkeiten liefern, euch in der offenen Welt zu beschäftigen.

Zum Schluss noch ein Gameplay-Video von der PS4:

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.