Gute Nachrichten – Keine großen Änderungen mehr in Destiny geplant

Autor des Artikels: Avanar

DestinyNachdem Evolve heute Morgen auf 2015 verschoben wurde, gab es in den Kommentaren den ein oder anderen, der schon besorgt um den Release von Destiny war. Auch wenn Eric Hirhberg sich nicht auf dieses Thema bezog, dürften die aktuellen Worte des Herren sehr beruhigend für besorgte Spieler sein.

Laut Publishing-CEO Eric Hirshberg wird es bis zum finalen Launch von „Destiny“ keine grundlegenden Änderungen mehr im Spiel geben. Bungie wird nur noch an kleinen Details arbeiten.

[quote] „Ich würde das als kleine Anpassungen und nicht als groß angelegte Änderungen beschreiben. Wir haben gesehen, dass das Fundament des Spiels wirklich stark ist“,
„Und die gute Nachricht ist, dass wir 4,6 Millionen Spieler in der Beta hatten und das Ganze so in einem finalen Maßstab messen konnten. Die Performance war wirklich gut und stabil.“
Er führt aus: „Wir denken wir sind für einen großartigen Launch mit unseren tollen Partnern von Bungie gewappnet.“[/quote]

Diese Worte sagen uns, dass dem Release am 9. September 2014 nichts mehr im Wege steht und Bungie, sowie Activision mit dem Verlauf der Beta sehr zufrieden waren.

Related Posts