Just Caust 3 Spielwelt soll über 1000 Quadratkilometer groß werden

just-cause-2-screenshot-29[1]

Open World Spiele liegen im Trend. Die Spieler mögen es, wenn sie sich bestenfalls eine halbe Ewigkeit auf einer Map mit verschiedensten Dingen beschäftigen können. Grand Theft Auto 5 ist da ein sehr gutes Beispiel.

Der nächste große Openworld Hit soll dieses Weihnachten erscheinen. Dabei handelt es sich um Just Cause 3, dass aktuell bei Square Enix, genauer gesagt den Avalanche-Studios, entsteht. Dort erklärte man nun, dass man die größte Karte erschaffen wolle, die man jemals gemacht habe:

[quote] “Wir konzentrieren uns auf eine Spielkarte von über 1000 Quadratkilometern …wir möchten eine der größten Karten haben, die wir jemals erschaffen haben, um die Vertikalität wirklich zu steigern.”[/quote]

Dabei ist sich Avalanche bewusst, dass größe zwar nett ist, aber nichts bringt, wenn die Spielwelt nicht an jedem Winkel mit Aufgaben gefüllt ist. Entsprechend möchte man die komplette 1000 Quadrat-Kilometer dicht besiedeln und voller Aufgaben stecken.

Just Cause 3 erscheint Weihnachten 2015 für PS4, PC und Xbox One.

Categories

Related Posts