Kinect sollte ursprünglich direkt in die Konsole integriert werden

7463.xbox-one.420.280.4.59320[1]Die Hardwaredesigner von Microsoft haben ein paar Details in einem aktuellen Interview verraten. So war es ursprünglich geplant, Kinect direkt in die Xbox One zu verbauen. Es sollen sogar schon Prototypen existiert haben, bei denen dies wunderbar funktionierte.

Letztendlich entschied man sich aber dagegen, da die Technologie noch nicht so weit war, dass man dies in einen kleinen Raum integrieren konnte. Deshalb entschied man sich dazu die beiden Komponenten einzeln anzubieten.

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.