Let´s Sing kommt auf PC

6f3885fe4feea3a8287d0d694d4113e668b19e33[1]

Koch Media hat angekündigt, dass der Singstar Kontrahent „Let´s Sing“ seinen Weg von der Wii auf den PC finden wird. Alle Details sind der offiziellen Pressemitteilung zu entnehmen:

[quote] ab dem 28. November brauchen Karaoke-Fans keine teure Konsole mehr, um zu ihren Lieblingshits mitzuträllern: 2tainment veröffentlicht die erfolgreiche Serie „Let’s Sing“ erstmals als PC-Version für den stationären Handel. „Let’s Sing“ präsentiert sich im Weihnachtsgeschäft als ideales Geschenk, da hier auch Gelegenheitsspieler, die keine eigene Konsole besitzen, voll auf ihre Gesangskosten kommen. Die PC-Version nutzt bereits vorhandene Webcams oder Headsets und benötigt daher keine zusätzliche Hardware. Für das perfekte Karaoke-Feeling ist die PC-Box jedoch auch mit separatem Mikrofon erhältlich.

Die Musikauswahl umfasst insgesamt 40 internationale Hits inklusive Originalvideos. Während sich Kinder und Teenager für aktuelle Chartstürmer wie Lady Gaga, Miley Cyrus, LMFAO und Lana Del Ray begeistern können, sind für die Elterngeneration auch Klassiker wie The Rolling Stones, Aretha Franklin und Queen enthalten. Einen ersten Vorgeschmack liefert der offizielle Trailer zum Spiel unter:

„Let’s Sing“ für Windows PC ist ab 28.11.2014 in der Basisversion für 29,99 Euro über F+F Distribution im stationären Handel erhältlich, die Version mit Mikrofon kostet 39,99 Euro. Dank der minimalen Systemvoraussetzungen ist „Let’s Sing“ auf beinahe allen handelsüblichen PCs spielbar und mit Altersfreigabe USK 0 ein echtes Spiel für die ganze Familie.
[/quote]

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.