Metal Gear Solid ist das was es ist dank der PlayStation!

metal-gear-solid-5-9[1]

Metal Gear Solid ist das was es ist dank der PlayStation!

Hideo Kojima ist schon länger eine Ikone der Videospiel-Industrie. Seinen Anfang nahm dies allerdings mit der Metal Gear Solid Reihe die er eigentlich so, wie sie ist, nie auf den Plan hatte. Während der Develop Conference im britischen Brighton erklärte Hideo Kojima, dass er grade an Adventure Spielen gearbeitet hatte, als ihm zu Ohren kam, dass eine Hardware namens PlayStation auf den Markt kommen soll, die Polygone in Echtzeit darstellen kann.
[quote]
„Ich habe gerade an neuen Adventure-Spielen gearbeitet, als mir die Neuigkeit zu Ohren kam, dass eine Hardware mit dem Namen PlayStation veröffentlicht werden sollte. Besonders beeindruckend war, dass diese Polygone in Echtzeit darstellen konnte. Für mich war Metal Gear als Serie zu Ende. An diesem Punkt dachte ich jedoch, dass ich mit den Polygonen in Echtzeit endlich in der Lage sein würde, das zu machen, was ich mir ursprünglich vorgestellt hatte.“
[quote]
Endlich schien es ein Gerät zu geben mit dem Hideo Kojima seine Träume als Spieleentwickler tatsächlich verwirklichen konnte.
[quote]
„Wenn man sich beispielsweise unter einem Tisch versteckte, konnte man die Perspektive verändern. Oder man versteckte sich in einem Schrank und ließ die Spieler das Innere des Spinds sehen“, so Kojima weiter. „Man kann also sagen, dass Metal Gear Solid nur dank der PlayStation existiert.“
[/quote]

Na interessant!

Categories

Related Posts