Microsoft verbindet Produkte – PC Gamer sollen mehr bedient werden

Windows-10[1]Microsoft besinnt sich langsam aber sicher auf alte Werte zurück und möchte zukünftig wieder mehr den Konsumer Markt bedienen. Tatsächlich ist dieser Markt sehr wichtig und für Unternehmen wie Google, Apple und co zum Milliardengeschäft geworden. Phil Spencer sagte im Bezug auf den kommenden Windows 10 Release:

[quote] “Ich dachte eigentlich, dass die Windows-10-Ankündigung gut gewesen ist. Ich habe gesagt, dass PC-Gaming für mich sehr wichtig ist und ich denke, dass dasselbe auch für das gesamte Unternehmen gilt.”
“Ich fühle mich dazu verpflichtet, uns wieder dahin zurück zu bringen, dass wir die Xbox und den PC wieder so sehr unterstützen, wie wir es einmal getan haben. Ich möchte sicherstellen, dass wir den Spielern da draußen die beste Spielerfahrung auf allen Plattformen anbieten können.”
[/quote]

Bereits im Vorfeld der E3 gab es Gerüchte um eine PC Version der Halo Master Chief Collection. Auch viele andere Xbox Spiele wurden vermehrt für PC umgesetzt. Auf der anderen Seite profitiert aber auch die Xbox Sparte von Windows 10. Der Kern von Windows 10 soll auch auf der Xbox integriert werden, was wiederum viele Programme des PC´s für die Xbox zugänglich machen könnte.

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.