Mortal Kombat X: Für Fatalities gibt es Grenzen

Mortal-Kombat-nat-games[1]Mortal Kombat X hält sich nicht zurück, wenn es darum geht die Charaktere zu verstümmeln. Grade bei den Fatalities ist der schmale Grad immer sehr eng, was noch ok ist und was nicht. Das weiss auch Ed Boon, weshalb man im Team immer wieder Gespräche darüber hält, was man zeigen kann und was nicht.

[quote] „Wir haben Meetings, in denen wir über die Fatalities sprechen und es gibt zwangsläufig Stimmen, die sagen, ’sowas werden wir nicht zeigen‘. Wir machen das jetzt schon so viele Jahre. Jeder weiß, dass es eine rote Linie gibt, die nicht überschritten werden darf,“ [/quote]

Brutalität ja, aber nicht um jeden Preis. 2015 dürfen wir uns selbst überzeugen, dann erscheint Mortal Kombat X fürt PC, Xbox360, Xbox One, PS3 und PS4.

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.