Namco Bandai wird Publisher von Project Cars

project-cars-ps4-screenshot-8[1]Derzeit sind einige hochkarätige Racer in der Mache. Von Gran Turismo 7, über Forza Horizon 2 bis zu den Neuzugängen DriveClub und Project Cars ist für jeden etwas dabei. Wie nun bekannt wurde wird Project Cars von Bandai Namco published.

[quote] “Wir sind unglaublich froh, mit Slightly Mad Studios an diesem vielversprechenden Titel zu arbeiten, bei dem die Vorstellungen der Community mit dem Fachwissen von Rennfahrern zusammentreffen, um so die nächste Generation von Rennspielen einzuleiten”, Alberto González Lorca, Vizepräsident Third Parties bei Bandai Namco Games Europe. [/quote]

[quote] “Mit einem Portfolio voller prestigeträchtiger, beliebter und legendärer Spiele ist Bandai Namco der ideale Partner, um unseren zukunftsweisenden Community-gesteuerten Titel Spielern weltweit zugänglich zu machen“, Head Of Studio bei Slightly Mad Studios [/quote]

Project Cars wird im November 2014 für PC, Wii U, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.