Project Flare – Macht riesige Spielwelten möglich

ProjectFlareWenn man an die großen Spielwelten von Skyrim oder The Witcher denkt, fällt einem meist nur „wow“ ein. Es macht immer wieder Spaß diese Welten zu erforschen. Hinter jedem Stein könnte das nächste Abenteuer auf einen warten.

Dies könnte mit einer neuen Technik von Square Enix noch größere Ausmaße annehmen. Auf der E3 wurde nämlich von dem Studio hinter verschlossenen Türen das Procejt Flare vorgestellt.

Die ausgewählten Pressemenschen durften sich eine Demo anschauen, bei der man als kleiner Vogel oder als eine kleine Kreatur durch eine Spielwelt bewegt, welche durch Project Flare erstellt wurde. Das interessante daran ist, dass die Spielwelt ca. 17 Mal so groß wie die von Skyrim gewesen ist. Eine gesamt größe von 1024 Quadratkilometer, was 32×32 Kilometern entspricht.

Square Enix will damit neue Spielerfahrungen möglich machen, die es bis dato nicht gab, da herkömmliche PCs oder Konsolen diese Leistung nicht erbringen können. Project Flare greift auf eine Cloudlösung zurück, die leider nicht näher benannt wurde um diese Umgebung zu generieren.

Wann genau mit dieser Technoligie zu rechnen sei, blieb leider unbekannt. Aber es scheint vielversprechend zu sein, oder was meint Ihr?

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.