Rainbow Six Siege – Erster DLC wurde verschoben

Rainbow-Six-Siege-Logo

Rainbow Six Siege – Erster DLC wurde verschoben.

Rainbow Six Siege kann seit Anfang Dezember fleissig gezockt werden. Doch mittlerweile wünschen viele Spieler sich Nachschub mit neuen Inhalten. Der DLC „Operation Black Ice“ soll diesen Wunsch bald erfüllen. Doch wie nun bekannt wurde wird der DLC sich leicht verschieben.

Ursprünglich sollte der DLC nämlich bereits am 12 Januar veröffentlicht werden. Doch daraus wird nichts. Nun gibt es den DLC erst ab dem 2 Februar. Allerdings nur für Seasonpass-Besitzer. Alle anderen müssen sich bis zum 9 Februar 2016 gedulden.

Categories

Related Posts