Regiolock könnte abgeschafft werden!

9895d1333935208-wii-u-3ds-compatibility-idea-final[1]

Saturo Iwata hat mal wieder ein paar gute Zeichen in Aussicht gestellt. Aktuell ist die Wii U und der 3DS die einzige Plattform, die einen „Region-Locking“ in seinen System verbaut hat. Sowohl Sony, als auch Microsoft verzichten in der aktuellen Generation auf solche Techniken und lassen dem Markt freien Lauf.

Erstmals stellt nun auch Saturo Iwata in Aussicht, in Zukunft auf eine solche Technik zu verzichten. So erklärte er, dass man vor allem wegen der lokalen Händler einen Regiolock in die Konsolen verbaut hätte. Allerdings könnte Nintendo nun einen Vorteil durch den Verzicht des Regio-Locks erhalten, da der Kunde daraus einen Vorteil bekommt.

Allerdings sieht Iwata mit dieser Entscheidung auch weitere Probleme auf Nintendo zukommen, die zunächst alle beleuchtet und beseitigt werden müssen.

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.