Rise of the Tomb Raider ist Antwort auf Uncharted

rise of the tomb raiderPhil Spencer hatte zuletzt erst offenbart, dass der Rise of The Tomb Raider Deal lediglich zeitexklusiv ist und in einer langen Ausführung erklärt, dass nicht er für die Marke zuständig ist, sondern lediglich dafür, dass Xboxén verkauft werden. Was also auf lange Zeit mit der Marke passiert ist eine ganz andere Frage.

Interessant sind neue Informationen, die derzeit aus dem Internet zu entnehmen sind. Unlängst ist klar, dass Phil Spencer sehr gerne PlayStation 4 spielt. In einem aktuellen Statement sagt er desweiteren, dass er ein sehr großer Uncharted Fan ist. Darin heisst es:

[quote] „Genau. Ich bin ein großer Fan von Uncharted und ich wünschte, wir hätten ein solches Action-Adventure. Wir haben einige auf den Weg gebracht und wir schauen sie uns weiterhin an. Aber wir haben bis heute keines von dieser Qualität. Das ist eine Gelegenheit.“ [/quote]

Microsoft macht sich also wirklich Gedanken, wie man auch den europäischen Spielgeschmack treffen kann. Top!

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.