Rocket League: Zweite Season soll im Februar starten

20150120_rocketleague_so_02[1]

Rocket League: Zweite Season soll im Februar starten.

Rocket League Fans können sich im Februar auf neue Wettkämpfe freuen. Wie die Entwickler bekannt gegeben haben wird im Februar nämlich eine zweite Season zu Rocket League starten. Für die zweite Season hat man desweiteren das Community-Feedback genaustens studiert und wird dieses entsprechend berücksichtigen.

So soll es keine Ranked Points mehr geben. Der „Skill“ der Spieler soll mehr in den Mittelpunkt rücken. Das soll dazu dienen, dass man nicht mehr nach wenigen Siegen befördert oder degradiert wird. Die Divisionen sollen ebenfalls überarbeitet werden und halten nun zwölf neue Titel bereits.

Zum Start der neuen Season muss jeder zunächst zehn Platzierungsspiele austragen. Mit diesen wird der Spieler eingruppiert.

Teilnehmer der ersten Season sollen im Februar entsprechende Belohnungen erwarten.

Categories

Related Posts