Sony gründet neues Entwicklerstudio

PlayStation-Vita[1]Wie die New York Times berichtet hat Sony in Kalifornien ein neues Studio namens “Pixel Opus” gegründet. Das Team soll aus früheren Gamedesign-Studenten bestehen, denen Sony ein Praktika angeboten hatte.

Während des Studiums soll sich die Studentengruppe vor allem mit Spieldesign auf der PlayStation Vita befasst haben. Es liegt also nahe dass die Gruppe aus Studenten sich nun darum kümmert, regelmäßig neuen Nachschub auf die PlayStation Vita zu bringen.

Eine offizielle Ankündigung wir auf dieser E3 erwartet.

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.