Technik und Framerate für The Witcher 3 zweitrangig

2c087560c46c03f3eb5d4b8d47be1b83[1]

In einem aktuellen Statement haben die Jungs von CD Project Red erläutert, dass technische Details bei einem Spiel wie „The Witcher“ zweitrangig sein. Wie wir mittlerweile wissen wird die PlayStation 4 Version in 1080P und 30 FPS und die Xbox One Version in 900P und 30 FPS laufen. Michael Krzeminski führte dazu aus:

[quote] „Wenn du eine Vision hast, um ein Rollenspiel zu erschaffen, welches einen lang anhaltenden Eindruck hinterlassen soll, dann denkst du nicht an die Auflösung oder die Framerate. Du denkst an das Abenteuer, an die lebendige Welt und an die Dinge, die du in dieser Welt erleben möchtest. Technische Aspekte sind hier zweitrangig, was natürlich nicht bedeutet, dass wir keine fantastische Grafik haben möchten“,[/quote]

Ab dem 19. Mai 2015 ist es soweit. Dann erscheint The Witcher 3 für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Categories

Related Posts