The Division – Nächstes Downgrade Opfer?

Tom_Clancy_s_The_Division__9__20130618123246[1]Mit The Division hat Ubisoft schon die nächste neue Marke am Start. Aber was hat sich seit der Ankündigung getan? Aktuell befindet sich das Spiel in der Alpha Phase und die Entwickler Testen die Server Infrastruktur.

Dabei ist es wohl passiert, dass jemand ein paar Bilder genau aus dieser Alpha ins Internet gestellt hat, welche Fans eher enttäuschen als befriedigen. Denn die Bilder der Xbox One Fassung sehen aktuell viel schlechter aus, als bei der Ankündigung.

Da wird einem wieder das Geschrei um Watch_Dogs oder auch Assassin’s Creed Unity ins Bewusstsein gerufen. Hat Ubisoft in Vergangenheit nicht schon öfters mal geschummelt, was die Grafik angeht. Aber Ubisoft hat bereits reagiert und haben bereits ein Statement abgeliefert.

The-Division-Downgrade The-Division-Downgrade-2

Die Bilder und Videos mit einer niedrigen Auflösung stammen von einem Pre-Alpha Test, der vom Entwicklerteam organisiert wurde, um die Serverinfrastruktur unter realen Bedingungen zu bewerten. Ein großer Teil der Features im Spiel wurde aus diesem Build entfernt. Und aus diesem Grund ist das Ganze nicht repräsentativ für die aktuelle Qualität des Spiels.

Was haltet Ihr von der Aussage? Versuchen sie sich wieder aus der Affäre heraus zu ziehen, oder kann das tatsächlich so sein? The Division soll noch in diesem Jahr für Xbox One, Playstation 4 und PC erscheinen.

Related Posts