The Elder Scrolls Online soll sich auf Konsole wie maßgeschneidert anfühlen

teso the elder scrolls online

Nach wie vor warten zahlreiche Spieler auf die Veröffentlichung von The Elder Scrolls Online auf PlayStation 4 und Xbox One. Eigentlich hätte das Spiel bereits im letzten Jahr im Handel stehen sollen. Allerdings wurde das Spiel mehrmals verschoben.

Nun fast ein Jahr später soll es allerdings soweit sein und das Spiel erscheint am 9. Juni für Xbox One und PlayStation 4. Fragt sich nur manch einer, was da so lange gedauert hat? Laut Game Director, Matt Firor, war es vor allem die Tatsache, dass The Elder Scrolls Online sich nicht wie ein einfacher Port anfühlen soll, sondern wie für Konsolen gemacht.

So hat man sämtliche Features im Spiel auf eine reine Konsolensteuerung portiert. Eine Belegung der Tasten kann man hier sehen:

TESO-Xbox-Steuerung-650x400[1]

Wer von euch wird TESO spielen?

Categories

Related Posts