Titanfall – Neue Spielmodi im Juni

Titanfall-Logo[1]Kürzlich berichteten wir, dass Titanfall das am besten verkaufte Spiel auf der Xbox One sei. Dies ist aber kein Grund für die Entwickler von Respawn Entertainment sich auf den Lohrbeeren auszuruhen. Denn auf Respawns offiziellen Blog wurden zwei neue Spielmodi für den Shooter angekündigt.

So sollen die Modis „Mark of Death“ und „Wingman LTS“ in das Spiel integriert werden. Bei „Mark of Death“ wird ein zufälliger Spieler, einer in jedem Team, markiert und den gilt es dann umzubringen, bzw. zu beschützen. Sollte ein Team einen gemarkerten Spieler erwischen, wird in diesem Team ein neuer Spieler auserkoren. Gespielt wird der Modus in 6 vs. 6.

„Wingman LTS“ ist im Grunde genau wie „Last Titan Standing“ allerdings nur als 2 vs. 2. Durch die begrenzung von nur zwei Spielern pro Team soll der Modus taktischer werden als sein großer Bruder.

Zudem sollen mit dem kostenlosen Update, weitere Burning Cards in Titanfall eingebaut werden. Diese sollen aber anders als die bishierigen sein. So zielen die neuen Karten eher auf die Waffen oder direkt auf die Titans ab.  Abgesehen davon wird es möglich sein die Cockpitstimme der Titans zu verändern. Neben Betty wird es dann noch Lisa und Jeeves geben.

Erscheinen soll dieses kostenlose Update noch im Juni für Xbox One und PC. Xbox 360 Spieler müssen sich ein wenig länger gedulden. Also all zu lange müssen wir nicht warten. Sind das gute neuerungen für euch, oder können Sie es sich sparen?

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.