Ubisoft erklärt Markenstrategie

ubisoft-logo[1]Ubisofts CEO Yves Guillmot hat sich zu der eigenen Strategie und den vielen Marken geäußert. Laut Guillmot ist man immer von Anfang an dabei, in der Hoffnung neue Marken platzieren zu können. Genauer erklärt er:

[quote] „In unserer Branche haben wir jedes Mal, wenn eine neue Konsole erscheint die Chance, vollständig neue Marken zu kreieren oder unsere bereits etablierten Franchises einen großen Schritt nach vorn zu bringen. Das ist der Grund, weshalb wir bei Ubisoft stets von Anfang an mit dabei waren, wenn neue Konsolen erschienen. Danach hat man fünf bis zehn Jahre, die man mit diesen Marken verbringen kann – mit einigen sogar 15 Jahre“,[/quote]

Ist solch ein Vorgehen in eurem Sinne oder würdet ihr lieber mehr Abwechslung haben?

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.