Weitere Details zur Photogrammetry-Technologie

2848825-star+wars+battlefront+_4-17_f[1]

DICE setzt bei Star Wars Battlefront auf die Photogrammetry-Technologie und erzielt damit grafisch wundervolle Ergebnisse.

Star Wars Battlefront befindet sich weiterhin in Entwicklung. Bisher durften wir nur Film-Sequenzen in Engine-Grafik sehen, die uns die grafische Qualität zeigen sollten. Und da das so gut aussah, mag bislang kaum jemand glauben, dass dies wirklich das Endresultat der Grafik darstellt.

DICE hat nun versucht zu erklären, weshalb die Engine so viele Details darstellen kann und Objekte und Umgebungen deshalb so detailliert wirken. Für Star Wars Battlefront hat man die Photogrammetry-Technologie benutzt, mit der man diese detaillierten Modelle erstellen kann.

DICE war bei dem Lucasfilm Cultural Arts Museum und hat dort mit dieser Technologie zahlreiche Requisiten eingescannt und in hochauflösende 3D-Gitter verwandelt.

[quote]
Star Wars Battlefront kann vorbestellt werden:

►Jetzt Star Wars Battlefront (PC) nur 42,99€! kaufen:
►http://to.g2n.eu/gvydx

►Jetzt Star Wars Battlefront (PS4) kaufen:
►http://to.ps4f.de/zllja

►Jetzt Star Wars Battlefront (Xbox One) kaufen:
►http://to.xbox-one.de/wnspo

►Jetzt Star Wars Battlefront (PC) kaufen:
►http://to.gameonpc.de/frdkp
[/quote]

Categories

Related Posts