Xbox One – Bald auch ohne Kinect für 399 €

Xbox One LogoHeiße News! In einer Pressemitteilung kündigte Microsoft heute an, dass die Xbox One in Zukunft auch ohne Kinect angeboten werden soll. Der Preis reduziert sich dann somit auf 399 €, womit die Konsole genau so viel kosten wird, wie die Konkurrenzkonsole PlayStation 4.

Kinect erscheint dann im Herbst als zusätzlich zu erstehendes Peripherie Gerät und soll auch weiterhin einen großen Stellenwert haben. Außerdem gab Microsoft bekannt, dass „Games with Gold“ für die Xbox One im Juni starten wird und die ersten beiden Gratistitel „Max: The Curse of Brotherhood“ und „Halo: Spartan Assault“ sein werden.

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.