Battlefield 4 – DICE Stellt Miet-Server zur Verfügung

Battlefield-41[1]Ob das der Richtige Weg ist mit einem „kaputten“ Spiel noch mehr zu verdienen? Wir wissen es nicht. Jedenfalls kann man seit heute Battlefield 4 Server mieten, welche von DICE zur Verfügung gestellt werden.

Es stehen einige Optionen zur Verfügung, sollte man sich dazu entscheiden einen Server zu mieten. So kann man beispielsweise die Spieleranzahl oder auch die Kartenrotation beeinflussen oder auch Tweaks installieren, um das Spiel so zu gestalten wie man möchte.

Natürlich wird das auch einiges Kosten. Es wird angeboten die Server in den Zeiträumen von 1 und 90 Tagen zu mieten, zu den Preisen von 1,49$ bis zu 59,99$. Vorerst wird es aber nur eine begrenzte Anzahl an Servern geben, DICE will erst sicherstellen, ob das Angebot auch wahrgenommen wird.

Wäre das für euch eine Option, einen eigenen Server zu Mieten? Solltet Ihr da wirklich Interesse haben, oder wollt euch noch genauer informieren, sucht das offizielle Battlelog auf.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.