DriveClub: Videos und Details zum Wettersystem

drive clubDie Jungs von den Evolution Studios haben gegenüber den PlayStation Blog konkrete Details zum Wettersystem von DriveClub genannt. Das wird mit einem Update nach dem Launch ausgeliefert. Laut den Entwicklern wollte man auch bei dem Wettersystem keine Kompromisse eingehen. Die Evolution Studios versprechen den selben Detailgrad wie im Rest des Spiels:

[quote] „DriveClub“ auswirken soll: „Beschaffenheit und Dichte der Wolken bestimmen, wie viel Schnee und Regen fallen wird. Windrichtung und -geschwindigkeit bestimmen dann, wo der Schnee letztendlich landen wird. Und wenn es aufhört, bestimmen die Temperatur und die Höhe der Sonne, wie schnell die Wolken verdunsten und die Straßen trocknen. Wir wollen es so perfekt wie möglich machen, mit genau dem gleichen Detailgrad, den wir auch bei allen anderen Dingen im Spiel angestrebt haben.”

“Wenn ihr also zum Beispiel in Norwegen fahrt, könnt ihr während eines Rennens im Gebirge mit stärkerem Schneefall rechnen als weiter unten, wo ihr nur leichten Schneefall oder Schneeregen sehen werdet. Höhe, Windgeschwindigkeit und Temperatur spielen hier eine entscheidende Rolle“ [/quote]

Hier zwei Videos zum Wettersystem.

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.