EA Sports UFC: Update bringt weitere Kämpfer und Gameplayänderungen

EA_Sports_UFC_Bruce_Lee_b-gamezone[1]

EA Sports hat das Update 1.05 für EA Sports UFC veröffentlicht. Mit dem Update kommen einige Änderungen auf Fans der Serie zu. So werden zum Beispiel komplett neue Kämpfer zugänglich gemacht.

Dazu zählen im Leichtgewicht „Diego Sanchez“ und „Michael Chiesa“ und im Weltergewicht „Hector Lombard“, sowie im Mittelgewicht „Gegard Mousasi“.

Für mehr Spielbalancing sorgt fortan ein System, dass die Ausdauer der Kämpfer verbrennt. Außerdem wurden einige Bugs behoben. Hier eine Zusammenfassung:

[quote] Neue spielbare Kämpfer:
– Michael Chiesa – Leichtgewicht
– Diego Sanchez – Leichtgewicht
– Hector Lombard – Weltergewicht

Zentrale Features:
– Ausdauerverbrauch: Ein neues „Ausdauerverbrauch“-System wurde eingeführt, um fortlaufenden Combos mit einem einzigen Strike-Typ entgegenzuwirken.
– Ausdauerregeneration: Bei einer erfolgreichen Takedown-Abwehr wird die Ausdauerregeneration des Angreifers jetzt unterbrochen.
– Gegard Mousasi im Mittelgewicht: Gegard Mousasi ist jetzt auch im Mittelgewicht von EA Sports UFC spielbar.
[/quote]

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.