Erste Informationen zur Nintendo NX erklären uns das Konzept hinter der neuen Nintendo Konsole.

nintendo nx

Erste Informationen zur Nintendo NX erklären uns das Konzept hinter der neuen Nintendo Konsole.

Die Kollegen von Eurogamer haben zahlreiche neue Informationen zur Nintendo NX erhalten, die uns nun auch erstmals einige Details zur neuen Konsole erläutern. So soll es sich dabei um einen Mix aus Handheld und Heimkonsole handeln. Man kann die Konsole demnach mitnehmen oder einfach zuhause an den Fernseher anschließen.

Auf jeder Bildschirmseite sollen sich ein Controller befinden. Benötigt man nicht beide Steuereinheiten, soll man diese auch abnehmen können. Der Anschluss an den Fernseher soll über den Controller erfolgt.

Technisch soll Nintendo whl auf einen Tegra Mobile Prozessor setzen. Außerdem scheint man wirklich wieder auf Cartridges zurück zu greifen die aktuell 32 GB besitzen sollen.

Aufgrund der zahlreiche Änderungen soll es wohl keine Abwärtskompatibilität geben.

Categories

Related Posts