Final Fantasy XV: Möglichst viele Spieler sollen das Ende erreichen.

Final-Fantasy-XV-Noctis-Wallpaper[1]

Final Fantasy XV: Möglichst viele Spieler sollen das Ende erreichen.

Hajima Tabata hat sich mit den Kollegenvon GameInformer unterhalten und dabei nochmal das emotionale Ende von Final Fantasy XV betont. Das Ende soll quasi das Highlight des ganzen Spieles werden:

[quote]
„Ich möchte ein wirklich emotionales Ende erschaffen und möchte, dass so viele Spieler wie möglich weinen. Du investierst so viele Stunden in das Spiel, wenn man es dann beendet und es endet mit einer sauren Note und bewegt mich nicht, wäre ich enttäuscht. Am Ende möchte ich weinen oder Emotionen haben. Ich möchte ein bewegendes Ende für die Spieler abliefern, die so viel Zeit dort hinein investieren.“
[/quote]

Entsprechen wünscht sich Hajima Tabta, dass möglichst viele Spieler dieses Ende erreichen werden. Ermöglichen soll dies das revoltinäre Gameplay und die atemberaubende Grafik des Spiels.

Spielen dürfen wir ab dem 30 September 2016 auf PS4, Xbox One und PC.

Categories

Related Posts