Gamescom rechnet erneut mit großem Andrang

gamescom-2014-logo[1]Im letzten Jahr war die Kritik an den Betreibern der Messe Köln sehr groß. Die Gänge der Messe waren zu Spitzenzeiten viel zu überfüllt. Auch in diesem Jahr sieht wieder alles danach aus, dass man einen Besucher-Rekord brechen könnte.

Schon jetzt sind die Vorverkäufe 50% Höher als im letzten Jahr. Immerhin hat man bei den Verantwortlichen dafür gesorgt, dass es in diesem Jahr keine Dauerkarten mehr gibt und die Zugangszahlen pro Tag wirklich limitiert sind.

Die Messe Köln geht übrigens davon aus, dass bis zur Messe alle Tageskarten ausverkauft sein werden. Wer ohne Bedenken die Gamescom besuchen möchte, der sollte sich jetzt sein Ticket sichern.

Die Messe findet vom 13. Bis 17 August statt.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.