GTA 5: Nicht so erfolgreich auf Next-Gen

GTA VDer Analyst Doug Creutz von Cowen hat sich mit dem Thema Grand Theft Auto 5 beschäftigt. Laut ihm sei das interesse an dem Next-Gen Ableger bei weitem nicht so hoch wie für die Last-Gen Variante. Anfänglich rechnete man mit Vorbestellungen weit über der 10 Millionen Marke. Doch seit der E3 geht das interesse an GTA 5 immer weiter zurück.

Gründe für diesen Interessenrückgang soll unter anderem der späte Release sein und die Tatsache, dass Rockstar ein Jahr später immernoch den vollen Preis für die Next-Gen Variante haben möchte. Aber auch der Release des Genrekollegen Watch Dogs wird sicherlich seinen Teil dazu beigetragen haben.

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.