Hunt: Horrors of the Gilded Age vorgestellt

Hunt-Horrors-of-the-Gilded-Age[1]Crytek ist in Ankündigungslaune und hat heute ein weiteres Spiel angekündigt. Dabei handelt es sich um Hunt: Horrors of the Gilded Age. Ein Spiel bei dem man sich an Left4Dead inspiereren lassen hat. Mit bis zu 4 Spielern stellt man sich massen an untoten. Statt moderne spielt das Spiel aber in der weiteren Vergangenheit.

Neben taktischen Kämpfen, fordernden Bossfights und Teamplay soll das Spiel eine große Charakter Customization bieten, die viele einfallsreiche Waffen und Fähigkeiten bietet.

Einen ersten Trailer gibt es ebenfalls.

Derzeit steht nur ein Release auf PC fest. Auf huntthegame.com kann man sich zur geschlossenen Beta anmelden.

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.