Infos zum Juni-Update!

Xbox One LogoMicrosoft hat heute die ersten Infos zum Juni-Update der Xbox One bekanntgegeben. So wurde u. a. bestätigt, dass externe Festplatten unterstützt werden, worauf viele von euch bereits gewartet haben. Auf die angeschlossenen Festplatten lassen sich dann Spiele, Apps und Add-Ons legen.

Außerdem wird es möglich sein, die echten Namen der Xbox Live Freunde anzuzeigen, welche dann die Gamertags ersetzen – allerdings nicht in Spielen. Zuvor muss der jeweilige Freund dies aber natürlich bestätigen – es liegt also in eurer Hand.

Darüber hinaus sollen SmartGlass und der OneGuide verbessert werden. Die Infos stammen von den Kollegen von Polygon.

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.