Pewdiepie weist Werbeskandel von sich und erklärt einige Details.

maxresdefault[1]

Pewdiepie weist Werbeskandel von sich und erklärt einige Details.

Der YouTuber Pewdiepie beherrscht mal wieder die Medien, nachdem gestern zahlreiche Medien über einen Werbeskandal zwischen ihm und Warner Bros berichteten. 2014 hatte er ein bezahltes Werbevideo für Warnerbros gemacht und darauf in dem Videos nicht direkt hingewiesen. Das wurde nur versteckt in einem Klapptext auf YouTube.

Pewdiepie sieht das ganze etwas anders. Denn offizielle Richtlinien für die Kennzeichnung gibt es erst seit 2015. Im Gegensatz zu einigen Kollegen hatte er immerhin Gekennzeichnet, dass es sich um ein Werbevideo handelt, auch wenn dies im Nachhinein betrachtet besser gekennzeichnet hätte sein können. Unter diesen Umständen weist der Youtuber alle Schuld von sich.

Außerdem erklärt er, dass er mittlerweile Werbung wirklich kennzeichnet, es sogar in jedem Video erwähnt.

Categories

Related Posts