Rise of the Tomb Raider: Uncharted ist nicht einzige Konkurrent

rise of the tomb raider

Das Reboot von Tomb Raider war großartig. Da sind wir uns alle einig. Sogar so großartig, dass Microsoft die Marke zunächst mal exklusiv gekauft hat um ähnlich wie die PlayStation ein exklusives Action-Adventure liefern zu können. Doch wie ist eigentlich das Verhältnis des Entwicklers „Crystal Dynamics“ gegenüber „Naughty Dog“ und damit „Uncharted“? Dazu sagte Creative Director Hobby Consolas nun:

[quote] “Wir glauben nicht, dass Nathan Drake unsere einzige Konkurrenz sein wird und wir schauen auch auf die Arbeit vieler anderer Studios, auch wenn wir großen Respekt vor Naughty Dog haben. Was wir versuchen zu machen ist eine einzigartige Erfahrung innerhalb eines Adventures abzuliefern.”[/quote]

So erklärte der Mann zusätzlich, dass Rise of the Tomb Raider deutlich offener aufgebaut sein wird. Viele Spielinhalte seien auch noch garnicht enthüllt. So gebe es viele paranormale und mythische Dinge für den Spieler zu entdecken.

Categories

Related Posts