Samsung steigt in den VR Brille Markt ein

project morpheusSamsung hat bekannt gegeben, dass man der Mobilen Devision von Samsung den Auftrag erteilt hat, eine VR Brille zu entwickeln, die zukünftig in Zusammenhang mit Android basierten Betriebsystemen genutzt werden soll. Genauer gesagt zielt Samsung auf Mobile Spiele ab.

Dabei hat Samsung sich gleich mehrere Ziele gesetzt. Man möchte noch vor der Konkurrenz von Sony Project Morpheus und Oculus Rift auf den Markt. Und Ziel zwei ist, dass Produkt unter dem Preis der Konkurrenten anzubieten.

Auch Microsoft könnte auf dieser E3 etwas im Bereich VR ankündigen. Erst zuletzt sicherten sich Microsoft Domains, die auf eine entsprechende Technik verweisen könnten. Auch Patenten und sogar Firmenkäufe wurden in diesem Zusammenhang getätigt.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.