Sony erwirtschaftet mit PlayStation 4 bereits Gewinn

xbox-one-vs-ps4-controller[1]Der Kampf zwischen Sony und Microsoft scheint noch nicht zu Ende. In einem aktuellen Statement hat Sony-CEO- Kazuo Harai bestätigt, dass man mit der PlayStation 4 Hardware bereits Gewinne erwirtschaftet. Er selbst sagte dazu:
[quote] „Die PlayStation 4 erzielt bereits Profite, allein mit der Hardware. Und das unterscheidet sich von den Geschäftsmodellen der zuvor veröffentlichten Plattformen“[/quote]

Bei der PlayStation 3 war dies noch ganz anders. Dort zahlte Sony Jahre lang drauf und finanzierte die Hardware durch andere einnahmen.

Interessant an dieser Aussage ist für alle Konsolenlager, dass die PlayStation 4 noch Luft nach unten hat. Sollte es notwendig werden dürfte es Sony nicht so sehr schmerzen den Preis der PlayStation 4 zu senken. Dies ist vor allem derzeit interessant, da Microsoft ab Juni eine Xbox One ohne Kinect veröffentlicht. Eine passende Antwort könnte Sony also schnell liefern.

Categories

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.